Berufliche Qualifizierung

Das Berufsförderungswerk Nürnberg bildet am Hauptsitz gut  600 Menschen in 25 verschiedenen Berufen aus. Jede Berufsausbildung  schließt ab mit der regulären Prüfung vor der zuständigen  Kammer (IHK, Bayerische Verwaltungsschule, Amt für Ernährung,  Landwirtschaft und Forsten).  Seit inzwischen 40 Jahren werden in der Metropolregion erfolgreich  BFW-Absolventinnen und -Absolventen zu Fachkräften qualifiziert.  Eine Umschulung hier ermöglicht Ihnen den Neustart in  Ihre berufliche Karriere.

Wirtschaft und Verwaltung
• Kaufmann/-frau für Büromanagement
• Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
- Fachrichtung Großhandel
• Industriekaufmann/-frau
• Verwaltungsfachangestellte/-r
• Hotelfachmann/-frau

Informationstechnik & Telekommunikationstechnik/Elektrotechnik
• Elektroniker / -in für Geräte und Systeme
• Industrieelektriker / -in Geräte und Systeme
• Mechatroniker / -in
• IT-Systemkaufmann/-frau
• IT-Systemelektroniker / -in
• Informatikkaufmann/-frau

Zeichnerische Berufe
• Bauzeichner / -in
- Schwerpunkt Architektur
• Technische/-r Produktdesigner / -in
- Fachrichtung Produktgestaltung u. -konstruktion
- Fachrichtung Maschinen- u. Anlagenkonstruktion

Metall und Service
• Fachkraft für Metalltechnik
• Industriemechaniker / -in
• Maschinen- und Anlagenführer / -in
- Schwerpunkt Metall - und Kunststofftechnik
• Qualitätsfachmann/-frau
• Werkzeugmechaniker / -in
• Zerspanungsmechaniker / -in

Umwelttechnik
• Fachkraft für Abwassertechnik

Gärtnerische Berufe
• Gärtner / -in
- Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
- Fachrichtung Zierpflanzenbau

Sozial- und Gesundheitswesen
• Case- und Belegungsmanager / -in im Gesundheits- und Sozialwesen
• Sozialbetreuer / -in in der Behindertenhilfe

Termine
auf Anfrage

Dauer und Unterrichtsform
je nach Berufsbild 12 - 24 Monate, Vollzeit

Seminargebühren/Person
abhängig vom Berufsbild, auf Anfrage

Exklusive
Übernachtung und Verpflegung; Zimmerreservierung im bfwhotel oder BFW-Wohnbereich direkt auf dem Gelände des BFW Nürnberg auf Anfrage

Seminarort
Berufsförderungswerk Nürnberg
Schleswiger Strasse 101
90427 Nürnberg

So können Sie unsere Internetseite im Browser vergrößern, um die Lesbarkeit noch weiter zu steigern und natürlich auch verkleinern:

Die Strg-Taste (Strg = Steuerung) ist jeweils ganz rechts und links in der untersten Tastenreihe zu finden. Auf englischen Tastaturen heißt diese Taste Ctrl (= Control). Beim Mac anstelle der Strg- die Befehl-Taste (cmd) drücken.

  1. Strg-Taste gedrückt halten und +/- Tasten drücken. Im Firefox und Google Chrome kann die Größe mit Strg und 0 wieder auf Standard zurückgesetzt werden.
  2. Strg-Taste gedrückt halten und Mausrad drehen. Internet Explorer (IE): Nach oben drehen = vergrößern. Firefox: Nach oben drehen = verkleinern.
  3. Über das Menü: Im IE lässt sich die Schriftgröße im Menü Ansicht > Textgröße in fünf Größen ändern. Beim Firefox kann man über das Menü Ansicht > Schriftgrad die Darstellungsgröße schrittweise verändern oder zurücksetzen, die Tastenkürzel stehen daneben.

Alle 3 Möglichkeiten funktionieren zumindest im Internet Explorer und im Mozilla Firefox, die Variante 1. ist auch bei vielen anderen Browsern Standard.