Ausbildung der Ausbilder (AdA) - Vorbereitung auf die IHK-Ausbildereignungsprüfung

Interessierte Fachkräfte aus allen Branchen werden auf die schriftliche und mündliche IHK-Ausbildereignungsprüfung vorbereitet und können nach bestandener Prüfung haupt- oder nebenamtlich die Ausbildung Auszubildender kompetent übernehmen.

Ziele
Die Teilnehmer erwerben die berufs- und arbeitspädagogischen Fertigkeiten als Ausbilder und werden auf die schriftliche und mündliche Ausbildereignungsprüfung (IHK) vorbereitet.

Inhalt

  • Modul 1:
    Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
    » Rahmenbedingungen: rechtlich, tarifvertraglich, betrieblich
    » Auswahl der Ausbildungsberufe und Eignungsprüfung des Betriebes
  • Modul 2:
    Ausbildungsvorbereitung und bei der Einstellung der Azubis mitwirken
    » Erstellen eines betrieblichen Ausbildungsplans
    » Ausbildungskooperationen
    » Auswahl von Auszubildenden und Berufsausbildungsvertrag
  • Modul 3:
    Ausbildung durchführen
    » Entwickeln von Lern- und Arbeitsaufgaben
    » Ausbildungsmethoden und -medien
    » Leistungsbeurteilungen
  • Modul 4:
    Ausbildung abschließen
    » Prüfungsvorbereitung
    » Prüfungsanmeldung
    » Zeugnis

Methode

  • Vortrag und Trainer-Input
  • praktische Übungen
  • Fallbeispiele und Praxisfälle

Trainer
Günter Schmid & Kollegen

Termine
15.04.19 -18.04.19, Mo - Do und
23.04.19 - 26.04.19, Di - Fr

Dauer und Unterrichtsform
8 Tage, 64 UE, Vollzeit

Seminarzeiten
Seminarbeginn: 09:00 Uhr
Seminarende: 17:00 Uhr

Seminargebühren/Person
690 € zzgl. MwSt.

Inklusive
Mittagessen, Kaffeepausen, Tagungsgetränke

Exklusive
Lehrgangsunterlagen, IHK-Prüfungsgebühr,
Übernachtungskosten bfwHotel,
Abendessen

Zugangsvoraussetzungen
keine

Abschluss
Teilnahmebescheinigung

Teilnehmer
5-12

Seminarort
Berufsförderungswerk Nürnberg
Schleswiger Strasse 101
90427 Nürnberg

So können Sie unsere Internetseite im Browser vergrößern, um die Lesbarkeit noch weiter zu steigern und natürlich auch verkleinern:

Die Strg-Taste (Strg = Steuerung) ist jeweils ganz rechts und links in der untersten Tastenreihe zu finden. Auf englischen Tastaturen heißt diese Taste Ctrl (= Control). Beim Mac anstelle der Strg- die Befehl-Taste (cmd) drücken.

  1. Strg-Taste gedrückt halten und +/- Tasten drücken. Im Firefox und Google Chrome kann die Größe mit Strg und 0 wieder auf Standard zurückgesetzt werden.
  2. Strg-Taste gedrückt halten und Mausrad drehen. Internet Explorer (IE): Nach oben drehen = vergrößern. Firefox: Nach oben drehen = verkleinern.
  3. Über das Menü: Im IE lässt sich die Schriftgröße im Menü Ansicht > Textgröße in fünf Größen ändern. Beim Firefox kann man über das Menü Ansicht > Schriftgrad die Darstellungsgröße schrittweise verändern oder zurücksetzen, die Tastenkürzel stehen daneben.

Alle 3 Möglichkeiten funktionieren zumindest im Internet Explorer und im Mozilla Firefox, die Variante 1. ist auch bei vielen anderen Browsern Standard.